optimale Gesundheit braucht optimale Medizin    
 

Sportmedizin

 
  Die Sportmedizin umfasst die Beziehung zwischen der Funktion des menschlichen Organismus und seiner Leistung in den verschiedenen sportlichen Disziplinen sowie die Verhütung und Behandlung von Sportschäden und Sportverletzungen.

In Ergänzung und in Zusammenarbeit von vielen Facharztkompetenzen beinhaltet sie die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Rehabilitation von Sportschäden und Sportverletzungen sowie die Untersuchung des Einflusses von Bewegung, Bewegungsmangel, Training und Sport auf den gesunden und kranken Menschen.
 
 


Impressum